du kannst das – wie alles begann

Hey hey!

Ich bin Andrea und in meinem Blog mache ich mich auf die Suche nach dem was uns stark macht – mutig, gross, erwachsen, souverän, stressresistent.

Was auf meinem Babymilch Fläschchen stand? Do it yourself!

Genau so wurde ich erzogen, von Eltern, die einfach alles selbst machten, Marmelade, Autoreparatur, Hausbau und Landwirtschaft inklusive.

Für jedes Problem gab´s (und gibt es immer noch) eine Lösung.

Oft fragte ich mich ob es nicht einfacher wäre das Auto in die Werkstatt zu stellen und die Fische nicht selbst zu fangen?

So wie die Anderen auch?

Warum dieser Zeitaufwand? Warum diese ewigen Tüfteleien?

Aldi – Essen ins Wagerl rein – zur Kasse – Geldbörse auf und fertig.

Lange verstand ich dieses Lebenskonzept nicht, wozu der ganze Action?

Und dann fielen mir vor ein paar Wochen quasi die Schuppen von den Augen.

Weil es uns stark macht. Ja – selbstgemachte Marmelade macht nicht nur dick, sondern auch stark. (ggg*)

Ich dachte, ich bin da ganz anders – aber: jetzt sehe ich das hat ja richtig auf mich abgefärbt. Meine Themen sind nur andere – die Herangehensweise ist aber gleich.

Die gute Nachricht: Durch jede dieser kreativen Handlungen vergrößert sich unser Selbstbild. Und damit unsere Sicherheit und Souveränität (eines meiner Lieblingswörter).

Das wird das Thema meines nächsten Blogs sein.

Also, bis dann, alles Liebe, Andrea

Deine Meinung, Erfahrungen und Anregungen sind willkommen!

Ich freue mich über deinen schriftlichen Denkanstoss in den Kommentaren!

2 Gedanken zu „du kannst das – wie alles begann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.