die beste Gelegenheit

 

 

 

 

 

 

 

 

Hey hi!

Danke, dass du wieder mit dabei bist! 

Jetzt ist die beste Gelegenheit 

für unser neues Thema:

Kopfschmerzen – Die beste Gelegenheit

WAS?

fragst du dich?

 

Die Großwetterlage sagt 

FÖN

…ein Hammerwerk in meinem Kopf

Schaltet sich

Ein

Bum, bum

Ah.. Bravo denke ich mir

wieder einmal Kopfweh

Wir kennen uns, wir beide.

Nichts neues da oben.

Vor gut einem Jahr brachte mich

Das zur 24 h Verzweiflung:

 

Meine Abwehr war groß

mein Selbstmitleid noch größer

die Verspannung am größten:

Das sind Wachstumshormone

Für Schmerzen im Oberstübchen

Ringel reihe

Die Katze beißt sich in den Schwanz:

Von Tabletten

Wird mir sowieso schlecht

Das auch noch –

Was für Aussichten…

 

Ein Bad voller Selbstmitleidsschaum

Ist bereits randvoll eingelassen

Angenehme Temperatur

NEIN!

Ich will da nicht rein, auch wenn es

Verlockend ist…

Ja warum eigentlich nicht?

Also:

Nebelnovember 2018

Ich saß –

im Sekundentakt

Von der rechten Pobacke auf die linke rutschend

– im Kompositionsseminar

an der Wiener Musikuni

Der Gast Lehrer:

Guy Chambers

Angels 

von Robbie Williams

hat er cogeschrieben

!!!

Ich schwebte auf Wolken

mein Idol

Zum Angreifen – 

Beide haben wir am

selben Tag Geburtstag

Das auch noch!

Ich kann mein Glück

Kaum fassen

Na wer so ein Lied schreibt,

Der kann nicht von dieser Welt sein

Engel

Er spielte am 

Flügel

(In meiner Phantasie:

Mit Engelsflügeln am Flügel,

Spielt das Lied Angels…)

Ich möchte schmelzen

Doch der Hammer in meinem Kopf

Ist nicht vom Klavier

schlägt nicht im Takt

An diesem Tag habe ich solche Kopfschmerzen, 

dass ich mich innerlich schon

abspalten möchte

ICH versus mein Kopf

Andrea  – Ruhe – Aua – so ein Scheiß

Muss das heute sein?

Wiederholt sich in der Endlosschleife

 

Very britisch

Erzählte er dann:

Von seinen gewaltigen Kopfschmerzen,

Die er bei der Schreibsession

Mit Robbie hatte

Als Angels entstanden ist

WHAT?

Eine richtig gemeine

Stirnhöhlen Entzündung

…Wir wissen 

echt nicht lustig

Es war kein perfekter Tag
Mit den unperfektesten Bedingungen
Mit seinen Kopfschmerzen im Gepäck

Saß er mit Robbie Williams

Im Hotelzimmer:

Als ihm die Melodie einfiel

Wir singen alle

(laut):

And through it all she offers me protection

A lot of love and affection

Whether I’m right or wrong….

Der Rest ist Geschichte

Aha

Die Großwetterlage ändert sich

In mir

Und ich kann das alles

Mit der Gehirnhälfte betrachten

Die nicht weh tut!

 

Ich halte die Augen offen 

Vielleicht habe ich auch eine Idee

Die nur ein Tausendstel so gut ist

Wie der Song

Das könnte jetzt der perfekte Moment sein

Es könnte eine unglaubliche Geschichte werden

Also: Decke nicht gleich über den Kopf

Bis zum Einschlafen

Ist noch ein bissi Zeit.

Wie siehts du das? 

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

…und wünsche Dir eine wunderbare Woche,

ohne Kopfschmerzen, mit vielen tollen Ideen!

Deine Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.