Geduldslasso

Hi!

Danke, dass du dabei bist!

Wir füllen das WWW mit

„du kannst das“ Gedanken, Erlebnissen und Geschichten…

Gestern?

OJA!

Da habe ich das Minipferd 

meiner Freundin

eingefangen. 

Du kennst ihn ja schon

Fredy

 

Ein eigenwilliges Ding ist das

und äußerst lebenslustig

Tut was er will

 

Diesmal außerhalb seines Stalls

Mitten bei uns im 1600 Einwohner Ort…

Kannst du dir vorstellen, was da los war?

 

Jeder hat ihn gesehen!

Jede Zweite hat sich gefragt, was da los ist?

Jeder Dritte hat bei meiner Freundin angerufen

 

Naja, sie war nicht zu Hause…

Und da kam es

zu meinem Einsatz:

 

Zuerst dachte ich mir:

Kann ja nicht so schwer sein

Dieses Minipony 

einzufangen

denkste

Auf meine sympathischen Annäherungsversuche

reagierte er mit:

  • Wälzen auf dem Boden
  • Verstecken im Wald
  • Stierkampfmäßigem auf mich zu 
  • und dann an mir vorbei galoppieren

 

Alle Tricks hat er ausgepackt, der Fredy!

volles Programm –

aber mit einem hat er nicht gerechnet:

Torrero Andrea

Geduld und Ruhe

meinerseits ist

Kein angeborenes Verhalten 

allerdings:

Ich hab’s gelernt

Nicht in der Schule

Gelassenheit 
ohne sich rauszunehmen

Das Handtuch werfen wollen 

und es trotzdem nochmal versuchen

 

Ganz bewußt

Geduldig zuerst mal

mit mir selber sein!!

Geduldig mit meinen eigenen Gefühlen!

Nicht wegdrücken

Die Tränen kommen sowieso

wenn´s nicht passt

auch OK

Ohne Tränen

geht’s halt nicht immer

Der Vorteil:

Die Augen sind dann ordentlich gewaschen,

man sieht wieder klarer.

 

Auf der

Temperamentskala

bin ich

Im oberen Bereich

Zu finden 

 

Trotzdem funktioniert es 🙂

Keine Explosionsgefahr mehr

Ich sehe nicht ROT!

Da kann der Fredy noch so sehr 

auf wilder Stier machen.

Wenn wir das Lasso schwingen
und ein bissi geduldig sind
fangen wir das, was wir wollen!

Schwing dein Lasso und los…

Hier kommt der passende Song dazu

 

Hab noch eine tolle Woche!

Denk dran: Du bist der Torrero – die gelassene Torrero*in 😉

Alles Liebe, Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.