Gib dein Gold nicht weg. Und das Silber auch nicht…

Hi!

Du bist wieder mit von der Partie!

Daumen hoch!!

Jetzt steht es klar vor mir, das war aber nicht immer so.
Was denn?

Kennst du den Moment, den Impuls an was ganz besonderem dran zu sein?
Du hast eine Idee, wie ein Blitz fährt sie durch dich durch.

Wow.

Du setzt die Segel, dein Ziel siehst du klar vor dir!
Dann, kurz vor der Abfahrt, die Koffer sind gepackt,
teilst du deinen Schlachtplan noch mit deinen Freunden, deiner Familie,…

und plötzlich schleichend, wie bei einem Autoreifen, der sich einen Nagel eingetreten hat,
merkst du, die Luft ist raus –

deine Idee glänzt nicht mehr!

Es wird zu etwas, was du beweisen musst.

Die anderen kommen mit ins Spiel.

Aus einem gezündeten Funken voller Potential wird ein schwerer Sack voller Steine,
den du von A nach B tragen sollst.

Der Fun Faktor ist weg.

Genauso ist es mir mit diesem Blog gegangen.
Dieses Phänomen begleitet mich schon lange, es ist mir oft begegnet.

Offen, kommunikativ: ich gehe aus mir heraus.
Das ist ja auch ganz O.K., aber:

In mancherlei Hinsicht lasse ich lieber den Deckel drauf.

Oft wollen wir unseren inneren Share Butten zu früh drücken und
wundern uns dann, wenn nichts mehr geht, wenn Sand ins Getriebe läuft.

Meine und deine Lieben können wir auch später  miteinbeziehen,
wenn wir schon in voller Fahrt sind und unser Ziel schon am inneren Horizont auftaucht.

Du bist nicht egoistisch, verschlossen, wenn du´s so machst.

Denk daran:

Mit wie vielen unglaublichen Ideen und Projekten du deine Umwelt beschenken kannst.
Gib deine Einzigartigkeit ganz klar wieder.

Ohne gefärbt zu sein von deiner Umwelt wie ein Osterei.
Ohne verwässert zu sein mit den Vorstellungen anderer.

Weil du gähnende Alltagslangeweile beatmen kannst,
wenn du ganz in deiner Zentrale bist.

Deine Einzigartigkeit ist eine Aufforderung zum Tanz.
1,2,3, ta, ta, ta

Ich wünsche dir eine richtig gute Woche,

Liebe Grüße, Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.