Explosion auf dem Polizeirevier

 

 

 

 

 

 

 

 

Hey du!

Danke, du bist da!

 

Mein Thema heute:

Explosion auf dem Polizeirevier

Das fällt unter die Rubrik

„Das kann ich auch“

Gerade passiert.

 

Eigentlich hatte ich einen anderen Blogartikel

schon komplett fertig –

Doch dann das.

Brandaktuell!

Die heiße Luft

dampft noch aus meinen Poren

Ich lache:

Unglaublich, wie lebendig man sich fühlt

wenn der Ärger mal so richtig

Raussprudelt

Wellness

Für mein Sprachrohr

 

Aufregung

ist gut für die Nerven!

 

Heute,

nach meiner brav und ordentlich

getanen Arbeit

wartet 

ein plastikverpacktes (!) Zettelchen

auf meiner Windschutzscheibe

 

Ich, die Teilzeitklimaschützerin

fahre täglich mit dem Zug

damit die Erde

nicht so bald zum Schwitzen beginnt

 

Ausserdem:

Stau ist ÖD

ÖHA!

Ö wie

ÖBB!!

Nennen wir das Kind beim Namen

Ist ja so eine Sache

Damit NICHT zu viele Leute

den Zug nehmen,

wurden bei meiner Einstiegshaltestelle

die Pendlerparkplätze 

REDUZIERT

Du hast richtig gelesen

seit Montag – wir schreiben das Jahr 2019

Reduziert ist ein schönes Wort,

wenn es auf einem Pulli beim

Peek&Cloppenburg steht

 

Aber weniger Parkplätze…

weniger Pendler, 

die den Zug benutzen…

Hallo?

Habe ich da was nicht verstanden?

Die Situation ist so was von 

unbegreiflich

 

Um rechtzeitig

zum Vormittagstermin zu pendeln

habe ich heute

Mein HALBES Auto

auf den Gehsteig…

Was für eine Untat!

Boa

Und es kam wie es kommen mußte

Strafzettel

30 €uro

 

Dann dachte ich mir,

wenn ich schon 

meine Euronen hinblättere,

will ich zumindest

einen verbalen Austausch am

Polizeirevier

Geben und nehmen

JA und es war sehr

entzückend

Die sind eh so LIEB

Streichelweich

Und hören so gut zu

 

Selten hatte ich so ein

aufmerksames Publikum

Bei meinen Konzerten

Gesungen habe ich

Das Lied der Ungerechtigkeit

Laut und 

In den höchsten Tönen

Tralala….

Danke!

Jetzt bin ich bereit

zu bezahlen

 

Also dann!

 

Mund auf, entspannt das Kiefer

und die Nerven.

Hebt dezent den Blutdruck!

Ich freue mich, wenn du mitredest!

Hast du einen Kommentar für dukannstdas?

Danke dir!

Ich wünsche dir eine tolle Woche, ohne Strafzettel und mit vielen freien Parkplätzen!

Alles Liebe, Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.