über mich

Ja, ich bin das, die Große mit den Locken, die Dich mit einem breiten Grinsen begrüßt und ihren Kaffee so schwarz wie ihre Katze trinkt.

Die Musikerin, die Optimistin, die fast allen bescheuerten Situationen noch was Gutes abgewinnen kann.

Und wenns mal doch nicht so klasse ist einen Song darüber schreibt.

Mich interessieren Über-den-Schatten-Springerinnen, den Kopf-nicht-gleich-in-den-Sand-Steckerinnen und Irgendwie-bekommen-wir-das-hin-Denkerinnen.

Mir gefällt das Leben als solches, einatmen-ausatmen, Augen auf.